Truckbox verstärkte Deichselbox

Die verstärkte Deichselbox der Serie Truckbox ist aus Alu Riffelblech gefertigt. Sie weist mit 1,7/2,5mm eine stärkere Wandstärke auf als die Truckbox Deichselbox (Wandstärke von 1,3/2 mm). Der verstärkte Deckel, die Fangbänder am Deckel sowie die einstellbaren Spannbügelverschlüsse sind weitere Unterscheidungs- und Qualitätsmerkmale.

Artikel 1 - 5 von 5

FAQ zu Deichselbox

Allgemeines zu Deichselboxen und Staukästen für Anhänger

Was ist eine Deichselbox?
Unter einer Deichselbox versteht man einen zusätzlichen Staukasten, der auf der Deichsel eines Anhängers montiert wird. 
Was sind die Einsatzzwecke eines Deichselkastens oder einer Deichselbox?
Die Deichselbox eignet sich für vielerlei Anwendungen. Beispielsweise kann der Deichselkasten für Anhänger, Zeltanhänger, Wohnwagen, Bootstrailer, Pferdeanhänger oder LKW Anhänger verwendet werden. Ein Deichselkasten wird beispielsweise als Stauraum für Ausrüstungen, Ladungssicherung aber auch für Gasflaschen und Werkzeuge eingesetzt.
Wie befestigt man eine Deichselbox?

Um eine Deichselbox fachgerecht zu montieren, muss einiges beachtet werden.  Denn die Befestigung der Deichselbox ist abhängig von der Art und Form der Deichsel. Hier wird zwischen einer V Deichsel und einem Zugrohr sowie einem Vierkantrohr und einem Rundrohr unterschieden.

Grundsätzlich gilt jedoch bei jeder Deichsel, dass die Deichselbox stabil montiert werden muss.  Ein Anbohren der Deichsel oder tragender Rahmenteile ist zudem nicht erlaubt. Außerdem muss die maximale Stützlast des Anhängers beachtet werden. 

Passende Deichselbox Befestigungssätze finden Sie hier.

Ist die Deichselbox abnehmbar?
Damit die Deichselbox stabil auf der Deichsel sitzt, wird sie mit mithilfe des passenden Montagesatzes meist bodenseitig fest verschraubt. Zum Abnehmen der Deichselbox ist das Lösen der Schrauben erforderlich. 
Lässt sich ein Deichselkasten nachrüsten?
Ein Deichselkasten lässt sich jederzeit an Ihrem Anhänger nachrüsten.